Coaching mit Pferden

Lerne von den Pferden, Du selbst zu sein. Deine unbestechlichen Lehrer helfen Dir, wunderbare neue Seiten an Dir zu entdecken, die unter den Konditionierungen vergraben sind. Werde frei und finde Deinen authentischen Ausdruck. Unterscheide zwischen den Wünschen des Egos und wahrhaftiger Motivation aus tiefstem Herzen. Finde im JETZT den Ort der Ewigkeit, wo Du Deine innewohnende Vollkommenheit spürst und die Verbundenheit mit allem Sein. Trau Dich, Du selbst zu sein!

 

 

 

Pferde machen

geistige Prinzipien körperlich erfahrbar:

 

- Loslassen

- Beziehung

- Grenzen setzen

- Focussieren

- Urvertrauen

- Ganzheit

- Freiheit


 

Wie geht das? Pferde sind Meister der Empathie. Sie reagieren direkt auf Deine wirklichen Gefühle und Gedanken – auch und gerade auf die, die Dir selbst nicht bewusst sind. Wie unter einer Lupe vergrößert erkennst Du Dich im Spiegel der Pferde.

 

Sie berühren Deine Seele, so dass Du Zugang zu Deinen Gefühlen bekommst. Pferde kennen keine Wertungen und Beurteilungen, keine Gedanken an die Vergangenheit und an die Zukunft. Sie leben im Jetzt und in ihrem Körper. Wenn Du mit ihnen wirklich in Verbindung treten willst, musst Du präsent und bewusst sein, ganz: Körper, Geist und Seele.

 


Was bringt das?

 

Präsenz - Bewusstheit - gezielteren Einsatz der Körpersprache - Selbstdisziplin - Ausdauer - Kommunikationsfähigkeit - Einfühlungsvermögen - Durchsetzungsfähigkeit